14.07.2019

Über 700 Kids auf Torejagd

Autor / Quelle: NFV-Kreis Harburg

Beim Grundschulturnier in Marschacht, Elstorf, Klecken, Pattensen und Hanstedt stand der Spaß im Vordergrund

Das traditionelle Grundschulfußballturnier des NFV-Kreis Harburg lockte auch in diesem Jahr wieder hunderte Kinder kurz vor den Ferien auf die Sportplätze. An den fünf Standorten Marschacht, Elstorf, Klecken, Pattensen und Hanstedt kämpften über 700 Mädchen und Jungen um Punkte und Tore, wobei überall der Spaß im Vordergrund stand.
„Ohne die ehrenamtliche Unterstützung durch die ortsansässigen Schulen und Vereine und die Mitglieder des Kreisjugendausschuss wäre die Durchführung der Turniere nicht möglich!“, sagte Jörn Schröder, der als neuer Schulfußballbeauftragter die Turniere erstmals organisieren durfte.
Bei bestem Wetter waren viele spannende und faire Spiele zu sehen. Dafür sorgte auch der Schiedsrichterausschuss, der in Person von Marvin Schories zu jedem Standort genug Unparteiische entsandt hatte, die die Spiele professionell leiteten.
Ein besonderer Dank gilt auch in diesem Jahr wieder der Sparkasse Harburg – Buxtehude, die es möglich gemacht hat, dass wieder jeder Turnierteilnehmer mit einer Medaille geehrt werden konnte.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 07.09.2019

Regionale Sponsoren