12.03.2020

Kein Fußball auf Kreisebene

Autor / Quelle: Dominik Heuer

Kreis-Fußballverband sagt Spielbetrieb der Herren bis 29. März und der Jugend bis 14. April ab

Der Kreis-Fußballverband hat sich soeben entschieden, den Spielbetrieb auf Kreisebene vorübergehend einzustellen. Demnach werden die Spiele bei den Herren bis zum 29. März ausgesetzt, bei der Jugend sogar bis zum 14. April, dem Ende der Osterferien.

"Es gingen immer mehr Anrufe von besorgten Trainern und Eltern bei uns ein", berichtete Kreis-Vorsitzender Manfred Marquardt. Zusammen mit dem Jugendausschuss-Vorsitzendem Frank Dohnke und Spielausschuss-Vorsitzendem Mario Leder entschied man sich zu diesem konsequenten Schnitt. "Wir sind überzeugt, dass wir genau das Richtige tun", so Marquardt. Beeinflusst wurde die Entscheidung auch durch die aktuelle Infektionslage beim VfL Maschen.

Über den Fortlaufenden der Saison sowohl im Herren- als auch im Juniorenbereich wird noch entschieden. 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 17.03.2020

Regionale Sponsoren