04.05.2018

Grundschulturnier wartet auf Anmeldungen

Autor / Quelle: Dominik Heuer

Frist endet am 11. Mai – Turnier findet am 15. Juni an verschiedenen Standorten statt

Das Grundschulturnier im Landkreis Harburg erfreute sich in den letzten Jahren großer Beliebtheit. Fast 1000 Schüler gingen an den Start, um sich kurz vor den Sommerferien auf den Sportplätzen auszutoben und dem Ball hinterherzujagen. Auch in diesem jähr soll das Turnier wieder stattfinden, doch bei Organisator Olaf Lakämper sind bisher nur wenige Anmeldungen für den 15. Juni eingegangen.

"Die Anmeldungen für das diesjährige Grundschulfußballturnier im Landkreis Harburg hängen in der Warteschleife. Das Turnier war in den letzten Jahren ein Riesenerfolg mit 1000 teilnehmenden Grundschülerinnen und Grundschülern. Es findet zeitgleich am 15. Juni 2018 an mehreren Standorten von Marschacht über Winsen, Hanstedt, Ramelsloh bis nach Elstorf statt. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer bekommt eine Medaille, gesponsort von der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Die Schiedsrichter des Landkreises Harburg leiten die Partien z.T ehrenamtlich auf den 3-6 Kleinspielfeldern. Die Vereine unterstützen das Turnier durch die Platzbestellung. Also: Das bekommen wir auch im WM-Jahr wieder hin", appelliert Lakämper als Schulsportbeauftragter an die Grundschulen. Sollten keine weiteren Anmeldungen folgen, wird das Turnier an einigen Standorten ausfallen. Für Rückfragen steht er unter 0172-2575329 zur Verfügung.

Einladung

Anmeldung

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 06.11.2018

Regionale Sponsoren