10.10.2018

FC Este 2012 für Fairness geehrt

Autor / Quelle: Dominik Heuer

Platz 3 in der VGH Regionaldirektion Lüneburg für faire Kreisliga-Fußballer

Doppelten Grund zur Freude hatten jetzt die Fußballer des FC Este 2012. Direkt nach dem 2:0-Sieg im Kreisliga-Duell gegen TSV Holvede-Halvesbostel wurden die Kicker im Rahmen des Fairness-Cups geehrt. Der FC Este 2012 war bei dem Fairness-Cup niedersachsenweit auf dem 24. Platz gelandet und hatte damit den 3. Platz im Geschäftsgebiet der VGH Regionaldirektion Lüneburg erreicht.

Dafür erhielt der Verein einen Scheck von der VGH über 500 Euro für die Ausstattung einer Jugendmannschaft. Die Herren entschieden sich für die neu gegründete D-Juniorinnen Mannschaft des FC Este. Darüber hinaus wurde die Herren-Mannschaft von der VGH zum Essen eingeladen und erhielt einen Fairness-Pokal zum Verbleib im Clubheim. Die Ehrung nahmen Vertriebsleiter Christoph Langenbucher und Kreisvorsitzender Manfred Marquardt teil. Beide hoben besonders hervor, dass FC Este nicht nur ausgesprochen fair, sondern auch erfolgreich durch die vergangene Saison gegangen war. So beendeten sie die Saison als Vizemeister und kamen dabei ohne eine gelb/rote bzw. rote Karte durch die gesamte Saison. Eine herausragende Leistung.

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 06.11.2018

Regionale Sponsoren