07.11.2019

eFootball-Gruppen sind ausgelost

Autor / Quelle: Dominik Heuer

Der Spielausschuss hat die Vorrunde der ersten Kreismeisterschaft ausgelost – 24 Teams im Einsatz

Wenige Tage vor der ersten eFootball-Kreismeisterschaft hat der Spielausschuss des NFV-Kreises Harburg die letzten Vorbereitungen abgeschlossen. Im Rahmen seiner Sitzung hat der Ausschuss die Vorrundengruppen für das Turnier am 9. November ab 15 Uhr in Winsen ausgelost. Insgesamt gehen 24 Mannschaften an den Start.

In acht Dreiergruppen treten die Teams gegeneinander an und spielen gegen jeden Gruppengegner jeweils ein Hin- und ein Rückspiel. Anschließend qualifizieren sich die jeweils ersten Beiden jeder Gruppe für die K.o.-Phase, die im Anschluss mit den Achtelfinals startet. Mit am Start sind Kicker, die auf dem Rasen zwischen der Bezirksliga und der 4. Kreisklasse gegen den Ball treten. Wer allerdings an der Konsole der Favorit ist, wird sich erst noch zeigen müssen. 


Die Auslosung ergab folgende Gruppen:

Gruppe A: TSV Heidenau, SG Estetal, SG Rosengarten.

Gruppe B: Buchholzer FC, MTV Ramelsloh, MTV Egestorf.

Gruppe C: TSV Over-Bullenhausen, ESV Maschen, VFL Maschen.

Gruppe D: MTV Luhdorf-Roydorf, SV Bendestorf, TSV Stelle I.

Gruppe E: TuS Fleestedt, Eintracht Elbmarsch, FSV Tostedt.

Gruppe F: Seevekicker, FC Este, TSV Stelle II.

Gruppe G: 1. FC Seevetal, FC Roddau, SV Wistedt.

Gruppe H: MTV Borstel-Sangenstedt, SG Scharmbeck-Pattensen, TSV Winsen.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 11.11.2019

Regionale Sponsoren